30.September - 27. Oktober - EFEU

27.10.20 08:34 AM Kommentar(e) Von doris

Geboren im Zeichen der Waage oder des Skorpions an den obigen Tagen? Dann liegt deinem Sternzeichen die Energie des Efeus und der ihm zugeordneten Persephone zugrunde und beeinflusst dich unbewusst. Nutze diese Energien, um deine innere Persephone auf der Bühne des Lebens mitspielen zu lassen! Während die Waage durch die dunkle weibliche Energie der Persephone ihre unbeschwerte Oberflächlichkeit verliert und  tiefgründiger wird, verstärkt sie bei den Skorpion-Geborenen im unbewussten Bereich die Leidenschaft und die Emotionalität noch einmal. Aber eines nach dem anderen!

Sternzeichen: Waage und Skorpion

Planet: Persephone


Der Efeu, wie ihn die Druiden sahen

Wie beim Weinstock handelt es sich beim Efeu ebenfalls um eine rankende Kletterpflanze, die die Bäume des Waldes miteinander verbinden kann. Der Efeu ist aber immergrün, extrem langlebig und besitzt eine enorme Kraft, da er in der Lage ist, Stein und Fels aufzubrechen.

Im Gegensatz zum Weinstock schadet der Efeu seinen „Gastgeberbäumen“ häufig, indem er ihnen alles Licht nimmt , da er über die Zeit ein erstickendes undurchdringliches dunkles Dickicht bildet. Da der Efeu auch mächtige Eichen zu Fall bringt, gaben ihm die Druiden den Beinamen „Größe eines Kriegers“.

Auf der symbolischen und spirituellen Ebene zeigt ein solch undurchdringliches Efeudickicht an, dass wir feststecken und innehalten sollten, um unsere Ziele nochmals zu überdenken. Für die Druiden war der Efeu daher ein Symbol für die Warnung davor, dass ein eingeschlagener Weg vielleicht doch nicht der richtige sein könnte.

Die Energie des Efeus hilft uns aber dabei, uns aus Stagnation und erstickender Enge zu befreien und neue Wege zu finden. Auch heute wird der Efeu noch immer als Heilpflanze bei erstickendem Husten erfolgreich angewandt.

  

Der „Planet“ Persephone

Persephone, die Tochter von Demeter, der Göttin der Erde und Fruchtbarkeit, die die Hälfte des Jahres in der Unterwelt bei Hades/Pluto verbringen musste und ist somit auch ein Symbol für den Winter auf Erden.

Persephone ist an sich kein Planet, sondern eher ein sensibler Punkt im Horoskop. Es wird vermutet, dass Persephone dem Mond genau gegenüber liegt und dessen dunkle Seite zeigt (Mondfinsternis). Ich denke, dass wir in der Lage dieses Punktes prinzipiell wichtige Aussagen über unsere unbewusste Gefühlswelt machen können, ich würde ihn fast als „die dunkle Seite des inneren Kindes“ bezeichnen.

Den Druiden zufolge ist dieser dunkle Mond(schatten) eine Quelle versteckter Weisheit.

  

Das Zeichen Efeu

Menschen, die im Zeichen des EFEUs geboren wurden besitzen demzufolge eine starke Quelle innerer Weisheit und Spiritualität. Sie tragen jede Menge Talente und Fähigkeiten in sich und sind mit großem Durchhaltevermögen gesegnet und können, wenn sie sich diese innere Welt erschließen, extrem erfolgreich werden.

Eine tiefgehende und vielfältige Gefühlswelt zeichnet diese Menschen aus, die ihnen künstlerische Fähigkeiten verleiht, als auch die Gabe Wahrheiten zu erkennen und diese ans Licht zu bringen.

  

Der EFEU und die Waage-Geborenen (30. September bis 23. Oktober)

Die manchmal etwas zu oberflächliche Venus des Waage-Zeichens wird durch den Einfluss des Efeus und der dunklen Mondgöttin Persephone tiefgründiger und „weiser“.

Die an gutem eigenen Auftreten interessierte Waage kann zu einer wirklich schillernden Persönlichkeit mit ganz eigenem Stil heranreifen, die ihre Umwelt in Bann zieht. Die magnetische Ausstrahlung des dunklen Efeu-Zeichens kann hier ganze Arbeit leisten, wenn es die Horoskopeigner zulassen. Die Sensibilität der Waage wird hier leidenschaftlicher und tiefgründiger, leider aber auch manipulativer, da die „sensiblen Punkte“ des Gegenübers in Sekundenschnelle erkannt werden und ….letztendlich hängt all euer Erfolg von euren persönlicher Beziehungen und Partnerschaften ab.

Schwachpunkte dieser Persönlichkeiten sind sicher die große Ruhelosigkeit und Unentschlossenheit, die durch die Waage-Eigenschaften hervorleuchten können. Die vielen inneren Talente können hier zu einem Stolperstein werden, da Entscheidungen manchmal schwer fallen.

Beziehungen zu anderen Menschen sind äußerst wichtig für euch, um euer Potential leben zu können, ja, sie sind der Schlüssel zu eurem Erfolg. Achtet darauf, dass ihr stets großzügig mit anderen umgeht und keinesfalls eure große innere Macht und eure starke Ausstrahlung auf andere einsetzt, um diese zu manipulieren, auszunutzen oder sie besitzen zu wollen.

Nutzt eure Fähigkeit, tief in andere Menschen hineinzublicken, um ihnen in ihrer Weiterentwicklung zur Seite zu stehen. Das tiefe Wissen um die Zusammenhänge des Lebens könnt ihr künstlerisch ausdrücken, um andere an dieser Weisheit teilnehmen zu lassen.

Die liebevolle Natur der Venus und die Weisheit von Persephone geben dem weiblichen Teil eurer Persönlichkeit diese ganz besondere Note, die euch so anziehend macht und euch großartige und erfolgsbringende Beziehungen bringen, gesetzt dem Fall ihr widersteht eurem unbewussten Verlangen nach Manipulation und besitzergreifendem Verhalten.

  

Der EFEU und die Skorpion-Geborenen (24. Oktober - 27. Oktober)

Menschen, die ihre Geburtssonne auf den ersten Graden des Zeichens Skorpions stehen haben, stehen unter dem Einfluss von Persephone UND Pluto/Hades. Die Unentschlossenheit der Waage weicht hier dem manchmal zu fixen und starrem Charakter des Skorpions. Die Eigenschaften der dunklen Persephone wird durch den Planeten Pluto verstärkt.

Diese gefühlvollen und leidenschaftlichen Naturen, voller Talente und Weisheit, sind mehr als alle anderen in der Lage verborgene Dinge ans Licht zu bringen. Ihre Talente setzen sie durch ihre Charakterstärke und mit schier übermenschlichem Durchhaltevermögen oft mit großem Erfolg ein. Leider neigen sie manchmal dazu, ihre angeborene Macht rücksichtlos einzusetzen.

Ihre oft allzu heftigen Emotionen versuchen sie weitgehend unter Kontrolle zu halten, was ab und an zu heftigen Gefühlsausbrüchen führen kann, die schon einmal „verbrannte Erde“ hinterlassen.  Man muss verstehen, dass Skorpione das Prinzip des Stirb- und Werdeprozesses in sich tragen und sich aus schlimmen Situationen in ihrem Leben – oft unverständlich für andere Charaktere – wie ein Phönix aus der Asche erheben.

Sie meinen, alles unter Kontrolle zu haben, sowohl sich selbst als auch andere und neigen daher zu fixen Ideen und Vorstellungen. Die Energie des Efeus wird sie jedoch von Zeit zu Zeit eines Besseren belehren.

Lebt eure starke Natur, aber achtet wie gesagt darauf, dass ihr das nicht auf Kosten anderer tut und diese mit eurer Kraft überfordert. Hört auf die Stimme eures inneren Efeus, der euch Warnungen zukommen lässt, wenn ihr auf dem falschen Weg seid! Versucht zu verstehen und zu erkennen, dass man nicht immer die Kontrolle hat und lasst eure Gedanken frei und den Dingen ihren Lauf. Vertraut darauf, dass eure innere Weisheit und euer inneres Wissen, das ihr im Gegensatz zu anderen leicht erkennt und ans Licht bringen könnt, euch helfen, den richtigen Weg wieder zu erkennen.

Der Skorpion in euch wird hier von der spirituellen Weisheit einer Mondgöttin – wenn auch dunkel – unterstützt, ihr seid sozusagen auf der Suche nach dem heiligen Gral – und der(die) eine oder andere wird ihn auch finden! 

Teilen -
In den Warenkorb gelegt
- Fehler beim Hinzufügen zum Warenkorb aufgetreten. Bitte versuchen Sie es noch einmal.
Menge aktualisiert
- Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es nach etwas Wartezeit noch einmal.
Aus dem Warenkorb gelöscht
- Dieses Produkt kann momentan nicht aus dem Warenkorb gelöscht werden. Bitte versuchen Sie es nach etwas Wartezeit noch einmal.